Diversity

Einwanderungsgesellschaft: Eine Chance für Einwanderungsgewerkschaften

Veranstaltungen

Einwanderungsgesellschaft: Eine Chance für Einwanderungsgewerkschaften

Dokumentation zur migrationspolitischen Tagung der ver.di
Referentin auf der migrationspolitischen Tagung der ver.di (23.09.2016) Alexandre Sladkevich Referentin auf der migrationspolitischen Tagung der ver.di

Ankommen, Arbeiten, Organisieren lautete der Titel unserer migrationspolitischen Tagung Ende September in Berlin.

Auf und ab ging es zu Beginn der migrationspolitischen Tagung Neustart der Einwanderungsgesellschaft - Ankommen. Arbeiten. Organisieren am 23. und 24. September in Berlin.

„Wer ist hier alles in der betrieblichen Interessensvertretung aktiv – oder in der gewerkschaftlichen Bildungsarbeit? Und wer ist alles ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagiert? Dann bitte aufstehen!“ Jeder und jede der angereisten Kolleginnen und Kollegen konnte in der Warm-up-Runde mindestens einmal aufstehen.

Bereits zu Beginn wurde auf diese Weise sichtbar, dass  sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vielfältig zusammensetzten, aus sehr unterschiedlichen Himmelsrichtungen und ver.di-Bereichen kamen. Fast geschlossen stand der Raum dann bei der Frage auf, ob alle Menschen die gleichen Rechte haben sollten. Einigkeit im zentralen Thema der Tagung, ein guter Start in den Tag!

Wer die engagierten Debatten und Vorträge von u.a. Frank Bsirske zu den gewerkschaftlichen Antworten auf den Kulturkampf von rechts und Naika Foroutans Plädoyer für die Ausweitung des Integrationsbegriffs auf die Mehrheitsgesellschaft nachlesen und nachhören will, findet den vollständigen Tagungsbericht im ver.di Ressort Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik

Der Bericht enthält Fotos, Präsentationen und Links zu den Audiomitschnitten von Frank Bsirskes und Naika Foroutans Rede, sowie eine Zusammenfassung der Workshops, die sich u.a. mit der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten in die ver.di Branchen und Fragen der Mitgliedergewinnung in der Einwanderungsgesellschaft befassten.